Wind

Meteorologisch gesehen ist der Wind eine gerichtete, stärkere Luftbewegung in der Atmosphäre. Beim Wind werden sowohl die Richtung, als auch die Stärke angegeben. Besonders ist dabei, das immer die Richtung als Windrichtung bezeichnet wird, aus der der Wind kommt. Die Windgeschwindigkeit wird in Meter pro Sekunde (m/s), Kilometer pro Stunde (km/h) oder Knoten (kt) angegeben.
Wenn der gemessene Zehn-Minuten-Mittelwert der Windgeschwindigkeit innerhalb weniger Sekunden um mindestens 5 m/s überschritten wird, spricht man von einer Bö(e).